leseecke

Hier finden Sie in „loser Sammlung“ Texte, Impulse, Gedanken, Gedichte, Gebete, die zum Nachdenken – Philosophieren – Miteinander-darüber- reden – Einfach-wirken-lassen einladen wollen. Viel Zeit und Muße dazu!

Ăśbrigens: wenn Sie ein „TextstĂĽck“ haben (entweder von sich selbst oder von jemand anderen gelesen und gut gefunden) und möchten, dass es auch andere hier in der Lese-Ecke finden können, schicken Sie mir doch einfach eine E-Mail. Ich freue mich ĂĽber Ihren Vorschlag! 

Inhalt:

Die Wahrheit des eigenen Lebens entdecken
Aus: Eugen Drewermann aus „Zeiten der Liebe“

Liebe ist das Einzige, was wächst, wenn wir es verschenken.
Autor: unbekannt

Ermutigung
Nelson Mandela

Neben uns allen
Aus: was uns verbindet von Ulrich Schaffer ISBN 3-7831-1468-3

Desiderata
Inschrift aus der alten St. Pauls-Kirche, Baltimaore v. 1692

Getröstet und geborgen
Christa Spilling-Nöker (nach 4. Mose 6.24-26)

Gott allein
Gebet einer Basisgruppe aus Brasilien

Ja zum Leben
Autor unbekannt

Ich wĂĽnsche Dir was
Irisches Segensgebet

Frauenweisung
Christa Peikert-Flaspöhler in: Bundesleitung der Katholischen Jungen Gemeinde (HSg.): Auszeiten. Texte und Gebete. Düsseldorf

Die Weisheit spricht zum Menschen
Aus: E.B. Szegely Die unbekannten Schriften der Essener. Bruno Martin Verlag 1978

Die schwersten Wege
Hilde Domin

Genesung in 5 Kapiteln
Lama Sogyal Rimpoche